Spendenaufruf für die Grillhütte

 

Gemeinderat beschließt Bauantrag für Grillhütte


Nach den Plänen des Dirmsteiner Architekten Mödersheim, soll Bauantrag für den Bau einer Grillhütte auf dem Gelände an der ehemaligen Kläranlage gestellt werden.


Alle Fraktionen waren sich einig, dass dem seit 25 Jahren gehegten Wunsch nach einer Grillhüttte in Dirmstein, nun Taten folgen sollen. Deutlich wurde aber auch hervor gehoben, dass dies nicht ohne ehrenamtliche Mithilfe aus der Bevölkerung zu machen sein wird.
Im kommenden Frühjahr wollen wir mit den Arbeiten beginnen.
Bisher sind für den Bau bereits rund 13.700,-- Euro an Spendengeldern eingegangen und wir erhoffen uns natürlich noch weitere.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
wenn Sie bereits für dieses Projekt gespendet haben, danke ich Ihnen ganz herzlich dafür. Ich rufe heute dazu auf, sich für diese gemeinsame Sache in Dirmstein weiter zu engagieren, sei es als ehrenamtlicher Helfer, oder aber als Spender.
Wir haben sowohl bei der RV Bank Rhein-Haardt als auch bei der Sparkasse Rhein-Haardt jeweils ein Spendenkonto eingerichtet.
Egal wie Sie sich engagieren, ich danke Ihnen schon jetzt, recht herzlich dafür!

Ihr Ortsbürgermeister
Bernd Eberle

Verwendungszweck: "Spende Grillhütte Dirmstein- 573191.233100.19.24"

RV Bank Rhein-Haardt
IBAN: DE 53 5456 1310 0002 4023 00
BIC: GENODE61LBS
BLZ: 54561310
Nr.: 2402300

Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN: DE 47 5465 1240 0010
BIC: MALADE51DKH
BLZ: 54651240
Nr.: 100996006