Feste und Märkte

Wie alle Pfälzer, so verstehen sich auch die Dirmsteiner gut aufs Feiern und freuen sich über alle, die ihren Spaß daran teilen. Übers Jahr findet im Durchschnitt mindestens einmal pro Monat eine öffentliche Veranstaltung mit geselligem Charakter statt. Zu den traditionellen Festen gehören:

  • die Ordensbälle und Prunksitzungen der beiden Fasnachtsvereine
  • das Frühlingsfest mit Stabauszug und Winterverbrennung (Gemeindekindergarten)
  • das Maibaumfest (Hexen)
  • der Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr
  • das Hoffest des Jesuitenhofs
  • der Jahrmarkt (um den zweiten Sonntag im September)
  • der Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende
  • das Musikfest des Musikvereins KMK
  • der Kameradschaftsabend des Musikzuges
  • mehrere Grillfeste am Schlossplatz-Pavillon und
  • alle zwei Jahre das Bayerische Bierfest mit Gästen aus der Partnerstadt Neuötting

 

Die genauen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Bierfest 2008 | Zum Vergößern bitte klicken Stabauszug 2008 | Zum Vergößern bitte klicken Jm-Umzug 07 | Zum Vergößern bitte klicken